26. November 2017

Unruhe beim Vulkan Öraefajökull

Öraefajökull heisst übersetzt Ödland- oder Wüstengletscher! Er befindet sich im Südosten der Insel und ist mit Islands grösster Erhebung von 2110 Metern, dem Hvannadalshnukur der zweithöchste Vulkan Europas. Nur der Ätna ist höher. Seit einiger Zeit sorgen sich die Vulkanologen … Weiterlesen

17. November 2017

Nordlichter und deren Apps

Die Webseiten versprachen tagsüber gute Bedingungen mit ziemlich grosser Sonnenaktivität und klarem Himmel. Das war der richtige Moment um gemeinsam mit Best Travel einige Nordlicht-Apps zu testen, denn die bis anhin verwendete App Solar Monitor wurde leider nie aktualisiert und … Weiterlesen

13. November 2017

Hunathing Vestra

Im Rahmen des Brainstorming-Meetings von Island ProTravel erkundeten wir ein Gebiet Islands, welches allzu oft nur schnell durchfahren wird und nicht sehr viel Beachtung erhält. Seit Samstag muss ich sagen, dies ist ungerechtfertigt und gerade für Islandbesucher, welche gerne etwas … Weiterlesen

20. Oktober 2017

Renaissance des Lendenbeutels

Es sind einige Jahre her, da war der Lendenbeutel mein ständiger Begleiter, in der sportlichen Variante oder der etwas edleren Lederversion. Als diese leider kaputt waren, gab es diese praktischen Bauchtauschen kaum mehr zu kaufen, aber nun sind sie wieder … Weiterlesen

29. September 2017

Ringstrasse im Südosten Islands geschlossen

Die heftigen Regenfälle der letzten Tage haben im Südosten Islands an mehreren Orten die Ringstrasse überflutet und Brücken beschädigt. Die Ringstrasse ist östlich der Gletscherlagune Jökulsarlon (siehe gestrigen Post) von Thorbergscenter (Hotel Hali) Richtung Osten zu und unpassierbar. Man muss … Weiterlesen