Wintermärchen unter Nordlichtern am Fjord 2018

04. – 11. März 2018  (8 Tage)

Kleingruppenreise in den Norden Islands.

Marianne Wittwer (Leitung), Eggert Gunnarsson

Winteridylle am Myvatn. 09.03.2016

Die neue Wintermärchenreise 2018 führt in den zu dieser Jahreszeit viel weniger besuchten Norden Islands. Die Nordlichter versuchen wir in der Nacht gleich an verschiedenen Fjorden zu finden. Die vom Team Best of Iceland geprüften und ausgewählten Unterkünfte bieten Hot Pots, was die Himmelsbeobachtung sehr angenehm macht (ausser in Reykjavik). Die neue Reise eignet sich für Wiederholende und Neulinge. Tagsüber sind wir unterwegs und besuchen verschiedene Sehenswürdigkeiten, welche sich entlang der Route bieten. Inklusive sind Highlights wie der attraktive, zwischen Bergen gelegene Ort Siglufjördur, welcher über eine atemberaubende Strasse erreicht wird. Akureyri, die Hauptstadt und Perle des Nordens und das Gebiet des Myvatn sind im Winter absolut idyllisch. Hier und dort lassen sich spontan Aktivitäten dazu buchen wie Schneeschuhlaufen, Schneemobilfahren, Reiten oder eine Hundeschlittentour. Auch für die isländische Hauptstadt Reykjavik bleibt etwas Zeit. Die isländische Winterlandschaft kann verschneit sein und Wasserfälle zeigen sich im eisigen Winterkleid. Die Sonne steht tief am Himmel und wirft ein märchenhaftes Licht über das Land. Das Wetter ist teilweise sehr launisch und verlangt von Reisenden Flexibilität.  Das erfahrene und eingespielte Team mit Reiseleiterin Marianne Wittwer und Fahrer Eggert Gunnarsson versucht Sie unvergessliche, märchenhafte Tage in Winterisland verbringen zu lassen. An Informationen zu Land, Natur, Leuten und Nordlichtern wird es nie fehlen.

Mind. 8, max. 14 Personen. Durchführung bei weniger Personen nach Rücksprache und gegen Aufpreis möglich.  Diese Reise lässt sich kombinieren mit der gleich vorher stattfindenden Wintermärchenreise im Westen und Süden Islands (22. Februar – 04. März 2018).

Das Reiseprogramm im Detail (pdf, Download)

(Bitte beachten Sie, dass die Daten und Flugverbindungen im Island ProTravel nicht mehr gelten. Die korrekten Angaben finden Sie in diesem Reiseprogramm.)

Siglufjördur mit dem tollen neuen Hotel und seinem Hot Pot. 31.10.2016

Aussichts-Silo von Hotel Natur am Eyjafjördur. Bild Stefan, 21.09.2015