23. September 2020

Keflavik bei sonnigem, windigem und salzigem Gluggavedur

Sonnenaufgang hinter der Fensterscheibe bei Gluggavedur in Keflavik. 23.09.2020

Zweiter Quarantänetag, bereits beim Aufwachen war der Wind nicht zu überhören, er blies heftig und es war offensichtlich, die geplante Radtour würde sich für den heutigen Tag nicht empfehlen. Isländer bezeichnen dieses Wetter als „gluggavedur“, übersetzt Fensterwetter. Weiterlesen →

23. September 2020

Unterwegs trotz Corona, Einreise und erster Tag in Quarantäne

Prächtiger Blick von den Klippen bei Keflavik Richtung Reykjavik. 22.09.2020

Die Reise hatte ich längere Zeit in meinem Kopf, gebucht war genau nichts und es galt abzuwarten, ob und wie man nach Island fliegen kann und welche Restriktionen für die Einreise gelten. Am letzten Donnerstag buchte ich einen Flug, von dem ich annahm, dass er gar nie stattfinden würde und mir war bewusst, in Island warten fünf bis sechs Tage Quarantäne auf mich… Weiterlesen →

19. September 2020

Abenteuer Tindfjallaring gemäss Plastiktüten-Karte

Karte der Tindfjöll auf einer gefundenen, alten Plastiktüte. 09.09.2020

Rund um Tindfjallajökull zu fahren ist sehr abenteuerlich und braucht einiges an Fahrkünsten. Erst zu Hause entdeckte ich eine alte Plastiktüte eines Schweizer Outdoorspezialisten, auf der genau diese Route aufgedruckt ist! Es ist ein unglaublicher Zufall, wer achtet schon auf eine Plastiktüte? Zuerst realisiert ich die isländische Namen auf der aufgedruckten Karte und beim genaueren Betrachten sah ich, es handelt sich bei einem Ausschnitt genau um die spektakuläre Route, auf der ich im vergangenen Sommer unterwegs war, den Tindfjallahringur oder Tindfjallaring! Weiterlesen →

9. September 2020

Diamond Circle im Nordosten Islands offiziell eröffnet

Blick von der Dettifoss Westseite in die Schlucht Jökulgljufur. 11.09.2014

Alle kennen den Goldenen Kreis, den Golden Circle in Südisland entlang der berühmten Sehenswürdigkeiten Thingvellir, Gullfoss, Geysir. Am 6. September wurde ein weiterer Kreis eröffnet, der Diamond Circle im Nordosten der Insel. Es lohnt sich nun also, dort genügend Zeit einzuplanen. Der Diamond Circle lädt nicht nur zum Fahren, sondern auch zum Wandern, zum Baden und zur Walbeobachtungstour ein.  Weiterlesen →

30. August 2020

Zwei-Schaf-Regel erschwert Schafs- und Pferdeabtriebe – Update vom 6. September

Zwei-Schaf-Regel gilt für Schafsabtrieb 2020. Bild Schafsabtrieb Skaftarunga, 11.09.2018

Noch sind die speziellen Schaf- und Pferdepferche, genannt Rett leer, aber die Zeit der Abtriebe, des Einsammelns naht. Traditionell treibt man im September in den verschiedenen Region die Schafe, welche durch den Sommer alleine unterwegs waren, zusammen und holt auch die Jungpferde aus den Bergen zurück. Zu diesen Anlässen braucht es viele Personen, seien es Freunde, Bekannte, Verwandte oder gar pferdegewandte Touristen, welche mithelfen. Unter der aktuellen Coronasituation wird das nun definitiv schwierig und bereits laufen Anfragen für Sondergenehmigungen, damit in den grossen Gebieten mehr als 100 Personen bei der Schafsortierung zur Verfügung stehen. Weiterlesen →