3. Januar 2021

Der Schwan und mehr Isländisches im Januar TV

Schwanfamilie im einsamen Landesteil Strandir. 23.07.2014

Für dem Januar hat Island-Fan wiederum die Island-Sendungen zusammengestellt, welche im TV ausgestrahlt werden. Die Liste kopieren ist dankend am Ende dieses Beitrags einkopiert. Ob Dokumentationen oder Filme, es sind Wiederholungen, das eine oder andere dürfte bestimmt gefallen, Reisetipps geben oder einfach von Island träumen lassen. Weiterlesen →

31. Dezember 2020

Jahreswechsel einmal nicht in Island

Harpa in Reykjavik zum Jahresende. Bild von 01.01.2020

„árslok“ ist isländisch und bedeutet Jahresende. Wie leicht kann das Wort in der deutschen Sprache missverstanden werden. Alle haben genug vom virusgeprägten Jahr 2020 und mancher könnte dem Jahr entsprechend nachschimpfen. Zum Jahresende etwas in den Bildern scrollend, stellte ich fest, dass dieser  Jahreswechsel nach 15 Jahren der erste ist, den ich nicht in Island verbringe. Weiterlesen →

27. Dezember 2020

Island denkt ans Durchimpfen

Erreichen die Isländer bald Herdenimmunität gegen das Coronavirus? Wehende Flagge in Thingvellir, 07.08.2018

Gelingt den Isländern ein Deal und werden sie zur ersten Bevölkerung, die durch Impfung eine Herdenimmunität erreicht? Aktuell sind Verhandlungen mit Pfizer/Biontec am Laufen und Island bietet sich als Versuchsnation an, um zu prüfen, ob eine Impfung eines Grossteils der Bevölkerung zur gewünschten Erfolg im Kampf gegen das Coronavirus führt. Weiterlesen →