Flexibel geführte (Camper-) Selfdrive-Touren

Flexibel durch Island reisen, selbst fahren und doch vom Wissen um die besten Orte profitieren – all dies ist offeriert in den Touren mit Mietwagen und einem Leitfahrzeug. Diese neue Reisevariante ist besonders interessant für Fotografen, welche ihre Kamera beherrschen, für Leute, die sich gerne kurzfristig bezüglich Route entscheiden oder auch mal schlechtem Wetter entfliehen möchten und natürlich für alle, welche ein Fahrzeug am liebsten selbst lenken. Die grösste Flexibilität bieten Camper, da man sich routenmässig nicht festlegen muss, mit der 4×4 Variante lässt sich auch das Hochland besuchen. Ein Konvoi bietet Sicherheit wenn die Pisten anspruchsvoller sind und beim Furten von Gewässern. Das neue Camper-Leitfahrzeug wird ungefähr Mitte Juni 2020 einsatzbereit sein (Bild folgt). Solche Touren lassen sich je nach Route und gewünschter Art von Unterkünften aber auch mit gewöhnlichen Mietwagen mit und ohne Allrad organisieren. Geführt werden diese Touren durch Best of Iceland, in deutscher Sprache von Marianne, in Englisch durch Marianne, Eggert oder falls nicht verfügbar von einem unserer Driverguides. Wir sind gut vernetzt und können via unseren Partner Island ProTravel auch um ein oder mehrere Mietfahrzeuge besorgt sein. Ab sofort kann dieses Angebot unter Angabe von Wünschen bezüglich Reiseart, Route, Sehenswürdigkeiten… angefragt werden. Das Abenteuer beginnt hier mit der Anfrage an info@bestoficeland.ch!