Heisse Quellen und Nordlichter mit der Isländerin Helga erleben (Gastreise)

10. – 17. November 2024 (8 Tage)

Kleingruppenreise im Südwesten Islands

Leitung Helga Hreinsdottir, Fahrer Eggert Gunnarsson

 

Nach dem Erfolg der vergangenen Reise freut sich Helga bereits auf die Tour im November 2024.

Eine exklusive Reise für alle, die gerne im warmen Wasser baden, viel erleben, aber nicht zu lange fahren möchten! Die Reiseleiterin Helga Hreinsdottir lebt in der Schweiz und stellt  Interessierten ihr Heimatland auf dieser Tour vor. Sie hat eine spannende Reiseroute im Südwesten Islands gewählt, bei der täglich das geothermische Wasser genossen wird. Daneben werden bekannte und verborgene Sehenswürdigkeiten besichtigt, Aktivitäten sind eingeplant und wenn es das Wetter zulässt, sind auch Wanderungen vorgesehen. Die Tage sind bereits kurz und das magische Winterlicht verzaubert die Landschaft. In den Nächten sind die Chancen Nordlichter beobachten zu können umso grösser. Ausgewählte Hotels, im Preis sind Bade- und andere Eintritte sowie im Programm erwähnte Ausflüge bereits inklusive.

Kleingruppe mit min. 10 Personen, max. 16 Personen. Durchführung bei weniger Buchungen und nach Rücksprache und gegen Aufpreis möglich. 

Das Reiseprogramm im Detail (pdf Download)

Achtung: Die Preise sind noch provisorisch und können ändern. Definitive Preise sind erst im Frühjahr zu erwarten. Ggf. werden bestätigte Reisen preislich angepasst.

Die isländische Übernachtungssteuer inkl. Isländischer Mehrwertsteuer (gültig seit 01. Januar 2024) von derzeit umgerechnet CHF 4,50 pro Zimmer und Nacht wird bei Buchung hinzugerechnet, ggf. nachfakturiert.

Vorgesehene Route der Reise mit Helga. 21.12.2023

Nordlicht über dem Borgarfjördur. Hotel A, 06.10.2022