Zum Eisfjord nach Westgrönland 2020

23. – 26. Juni 2020 (4 Tage)

Kurzreise ab/bis Reykjavik

Marianne Wittwer (Begleitung), lokale Reiseleitung

Hotel Arctic in Ilulissat (Westgrönland) mit fantastischer Eisbergkulisse. 21.06.0210

Best of Iceland macht zwischen zwei Reisen einen kurzen, sehr attraktiven Abstecher nach Westgrönland. Ilulissat bietet eine unglaubliche Eisbergkulisse und der mit mit Eis gefüllte UNESCO-Eisfjord liegt gleich um die Ecke, ist zu Fuss und per Boot erreichbar. Wir wohnen in perfekter Lage im 4* Hotel Arctic und vom Stadtspaziergang, einer Wanderung zu den Ruinen von Sermermiut, Bootsfahrten zum Eisfjord bis zur Bootsfahrt zum kalbenden Gletscher Eqi ist alles inklusive in diesem Programm. Air Iceland bringt uns ab dem Inlandflughafen Reykjavik in einem kleineren Flugzeug nach Westgrönland. Dank geringer Flughöhe bietet sich bei gutem Wetter auf dem Hin- und Rückflug die Möglichkeit den gewaltigen Eisschild Grönlands bei der Überquerung zu sehen. Wegen der beschränkten Plätze auf dem Flug wird eine baldige Buchung empfohlen. Optional lassen sich noch fakultative Ausflüge wie Husky-Fütterung oder Rundflüge dazu buchen. Wie lange dieses arktische Paradies wohl noch so zu besuchen ist?

Min. 6, max. 11 Personen. Durchführung bei weniger Personen nach Rücksprache und gegen Aufpreis möglich.

Das Reiseprogramm im Detail (pdf, Download)

Diese Reise kann separat oder kombiniert oder kombiniert mit der vorher stattfinden Reise in die Westfjorde, mit der darauffolgenden Islandreise mit Papageitauchergarantie oder im in Verbindung mit einer individuellen Reise gebucht werden. Anfragen (auch für die Reise ab/bis Schweiz und/oder indviduelle Weiterreise) und Buchungen bitte an info@bestoficeland.ch senden.

Googlemaps Bildschirmfoto Island – Grönland

Googlemaps Bildschirmfoto Ilulissat